Kanutour in Masuren

Gemeinsam auf ungewöhnlichen Pfaden

Die Kanutour ist für Menschen gedacht, die das einfache Draußen-Sein lieben und einiges über Tiere und Pflanzen erfahren möchten. Wir entschleunigen die Zeit und leben unseren eigenen Rhythmus. Die Natur und das Fließen mit dem Fluss hilft uns dabei.
Du hast hervorragende Möglichkeiten, scheue und seltene Vögel und andere Tiere zu beobachten, Wildniswissen und respektvolles Draußen- und Lagerleben runden unsere Kanutour ab.

Paddeln in den Masuren
Campplatz in den Masuren
Anlegestelle in den Masuren

Weite Wälder, Auenlandschaften und klappernde Störche

Die Einfachheit genießen. Masuren ist eine Region im Nordosten Polens nahe der weißrussischen Grenze und zählt sicherlich zu einer der ursprünglichsten und schönsten Landschaften Europas. Kleinflächige Felder, wechseln ab mit Brachflächen, kleinen Dörfern, auf deren Häusern noch Weißstörche nisten und großflächigen Nationalparks. Dank intensiver Schutzbemühungen leben hier noch Tier- und Pflanzengesellschaften, die bei uns stark bedroht oder schon längst ausgestorben sind.

Vogelbeobachtung
Wiedehopf
Ringelnatter

Unter freiem Himmel kochen und schlafen

Hier in den Masuren beginnt eines der größten zusammenhängenden Waldgebietes Europas, das auch heute noch Heimat für Wisent, Elch, Wolf, Luchs, einigen Adlerarten, Biber, Fischotter und viele andere Tiere und Pflanzen sind. Elche, Biber, Hirsche, Wildschweine und Adler haben wir schon des öfteren gesehen und Spuren von Wölfen, Luchsen und Kranichen auf den Sandwegen gefunden.
Wir paddeln mit unseren Kanus auf einem wunderschönen kleinen glasklaren Fluss. Wir beginnen in einem Seengebiet, wo noch Seeadler brüten, schlängeln uns durch Schilfgürtel und Auenlandschaften, bewundern die urigen alten Wälder und zelten unter freiem Himmel. Unsere gefiederten Freunde – die Wachtelkönige und Rohrsänger – singen die ganze Nacht hindurch und mit etwas Glück kannst Du in der Dämmerung Meister Biber bei der Nahrungssuche beobachten.

Termin:                        Tour I: 23. Mai – 3. Juni  2022
Tour II: 6. Juni – 17 Juni 2022
Ort:                                Polen – Masuren
Kosten:                        1300,– €
Teilnehmerzahl:     min. 6, max. 10
Reiseleitung:             Ralph Müller

In der Kursgebühr ist enthalten: Transfer von Warschau zum Fluss und zurück, Vollverpflegung auf dem Fluss, Kanu- und Kochausrüstung; Campingplatz-, Schleusen- und Nationalparkgebühren.

Für weitere Infos schicke mir bitte eine Mail Ralph.Mueller@Vogelsprache.de